Zurück
Vor

Paula Modersohn Becker

Künstler Modersohn Becker, Paula

Artikel-Nr.: A10065

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Paula Modersohn Becker"

Paula Modersohn Becker

Plakat zur Ausstellung

Gemälde, Zeichnung, Grafik

In der Galerie Wolfgang Werner, Bremen 1993

Technik: Offset

Format: 83,9 x 36 cm

Zustand: An den Ecken kleine Oberflächenabreibungen durch das entfernen von Tesafilm, sonst altersgemäß gut

 

Weiterführende Links zu "Paula Modersohn Becker"

Weitere Artikel von Modersohn Becker, Paula
 

Künstler-Beschreibung "Modersohn Becker, Paula"

Paula Modersohn-Becker (* 8. Februar 1876 in Dresden-Friedrichstadt als Paula Becker; † 20. November 1907 in Worpswede)

Sie war eine deutsche Malerin und eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In den knapp vierzehn Jahren, in denen sie künstlerisch tätig war, schuf sie 750 Gemälde, etwa 1000 Zeichnungen und 13 Radierungen, die die bedeutendsten Aspekte der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts in sich vereinen.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen